Download Augustus, Cassius Dio und die öströmischen Provinzen (German by Merle Lungfiel PDF

By Merle Lungfiel

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, summary: In der hier vorliegenden Hausarbeit habe ich mich mit der Neuordnung der östlichen Provinzen durch Augustus beschäftigen. Während es über die Verhältnisse zwischen Octavian und den römischen Provinzen vor der Schlacht von Actium kaum weitgehende Forschungen gibt, liegen zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten zu der Außenpolitik des Augustus nach der Schlacht von Actium vor diese behandeln seine einzelnen Verfügungen in den Provinzen eher kurzgefasst. Explizite Forschungsliteratur zu Cassius Dio und seinem Verhältnis zu Augustus gibt es auch, nur wird das hier behandelte Kapitel meist nur am Rande erwähnt.
Grundlage für diese Arbeit ist Band fifty four Kapitel 7 der Römischen Geschichte des Cassius Dio, nach der Übersetzung von Otto Veh. Ich werde versuchen, die Quelle zu interpretieren und Bezug nehmen auf das Verhältnis von Cassius Dio zu Augustus und die historische Richtigkeit seiner Niederschriften, um aufzuzeigen inwieweit diese Quelle verlässlich ist. Zunächst werde ich eine Einführung in die historische Einordnung der Ostpolitik des Augustus aufzeigen, danach wende ich mich dem der Hausarbeit zugrunde legenden textual content zu, berichte über den Autoren, seine Arbeit und den Inhalt des siebten Kapitels, des fifty four. Bandes, vor allem auf die Provinzen Athen und Sparta werde ich eingehen.
Augustus wollte die Pax Augusta im ganzen Reich ausbreiten und als „Kaiser des Friedens“ in die Geschichte eingehen, während er versuchte das Reich im Westen und Norden zu vergrößern, so struggle seine Ostpolitik eher defensiv, er ordnete die im Osten gelegenen Provinzen des Reiches neu.

Show description

Read or Download Augustus, Cassius Dio und die öströmischen Provinzen (German Edition) PDF

Best ancient history books

Ephesians (New Testament Readings)

This learn ways the Epistle to the Ephesians in a notably diverse manner from conventional commentaries. instead of analysing every one person verse, Martin Kitchen examines the total textual content in the framework of latest biblical feedback. He recognizes the debt which religious study owes to old process, whereas while spotting the necessity to view the Epistle opposed to the heritage of contemporary literary methods to New testomony texts.

Atlas of Classical History

From the Bronze Age to the reign of Constantine, the Atlas of Classical historical past presents a accomplished sequence of maps, diagrams, and remark designed to satisfy the desires of classical students, in addition to common readers. Over one hundred thirty five maps of the Greek and Roman worlds sincerely mark the political affiliations of the towns and states, significant army occasions, exchange routes, creative, cultural and business facilities, and colonization and exploration.

Der politische Hellenismus: Ägypten unter der gräko-makedonischen Ptolemäerherrschaft (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 1,3, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ] In der Forschung und Sekundärliteratur lassen sich unterschiedliche Positionen erkennen. Droysen sah im Hellenismus die absolute Verschmelzung von Orient und Okzident als welthistorisch notwendig.

Pompey, Cato, and the Governance of the Roman Empire

Provincial governance below the Roman republic has lengthy been infamous for its corrupt officers and grasping tax-farmers, although this is often faraway from being the entire tale. This ebook demanding situations the conventional photograph, contending that top past due republican voters have been extra serious about the issues in their empire than is mostly well-known, and took potent steps to handle them.

Additional resources for Augustus, Cassius Dio und die öströmischen Provinzen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 29 votes