Category: Language Study Teaching

  • Download Feridun Zaimoglus 'Koppstoff. Kanaka Sprak vom Rande der by Nuran Aksoy PDF

    By Nuran Aksoy

    Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, notice: unbenotet, Freie Universität Berlin (Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften), 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Dieser Artikel setzt sich mit dem Unterrichtskonzept des „Handlungs- und produktionsorientiertem Literaturunterrichts“ auseinander. Neben der Theorie wird das Konzept auch als eine mögliche Umsetzung im Literaturunterricht dargestellt. Dafür wurde ein deutschsprachiges Werk des türkischen Schriftstellers Feridun Zaimoĝlu ausgesucht. Seinem Werk „Koppstoff. Kanaka Sprak vom Rande der Gesellschaft“ sind mehrere Themen für den Literaturunterricht zu entnehmen, die auch schülerrelevante Aspekte darstellen, wie die Interkulturalität, der Fremdheits-, Identitäts- und Heimatsbegriff, der Generationskonflikt, die Traditionen, die Religionen und der sprachliche Aspekt.
    Mit der Auswahl des Buches für den Literaturunterricht sind bestimmte Ziele beabsichtigt. Zum Einen sollen deutsche Schüler durch diese Literatur mehr über die türkische Kultur erfahren und zum Anderen sollen türkische Kinder der three. und four. iteration ihre Problematik in Büchern wiederfinden und somit auch Interesse am Lesen finden. Dabei werden die Schüler dazu aufgefordert, sich mit dieser Problematik zu befassen und sich in Kritik, examine und dem Vergleich auseinander zu setzen.
    Thematisch ist diese Arbeit so gegliedert, dass ich einen kurzen Einblick in die Unterrichtseinheit gebe. Daraufhin folgt eine Sachanalyse, in die der Inhalt von „Koppstoff“ und einige Protokolle zusammengefasst wurden. Außerdem wird die genaue Definition des handlungs- und produktionsorientiertem Literaturunterrichts, die in dieser Unterrichtseinheit eine wichtige Rolle spielt, erläutert. Anschließend wird eine didaktische examine gegeben, die näheres über den Rahmenplan beschreibt und die Lernziele der Unterrichtseinheit bekannt gibt. Hinzu kommt eine ausführliche Begründung der Themen- und Methodenwahl. Abschließend werden einzelne Stationen der Unterrichtseinheit näher erläutert.
    Show description

  • Download St. Paul's Cathedral from past to present by Silke Lübbert PDF

    By Silke Lübbert

    Seminar paper from the 12 months 2004 within the topic English Language and Literature experiences - tradition and utilized Geography, grade: 2,7, college of Paderborn (Institut für Anglistik), direction: London the city event, nine entries within the bibliography, language: English, summary: whilst most folks examine St. Paul's Cathedral in London a twin of Christopher Wren's incredible classical church rises of their minds, yet there has been a cathedral devoted to St. Paul lengthy ahead of the development of Wren’s cathedral.
    This paper goes to teach how St. Paul’s Cathedral turned what it's at the present time and what a church will be except a spot for sermons.

    Cathedrals have constantly performed multiple function within the groups they serve. Their crucial goal is to convey humans toward God, yet over the centuries they've got served as a focus for alternate, as fortresses and sanctuaries in instances of conflict, and as enormous prestige symbols - reflections of wealth and gear of the sector during which they stand. those services tackle an extra value for St Paul’s, the cathedral of the capital urban and likewise of the nation.
    Today’s Church belongs to the folks of the state. for instance, each citizen may be married or have a funeral provider in his or her parish church; monks can marry with out the presence of a civil reliable; and the overall Synod, the Church of England’s governing physique, is the one business enterprise open air Parliament that has the ability to legislate.
    Cathedrals are maybe the last word mirrored image of this inclusiveness. in contrast to parish church buildings, which exist to minister to the folk of the neighborhood zone during which they stand, they seem to be a path to God for the bigger neighborhood - a spot of social gathering and mourning the place emotions might be shared and the sheer scale and sweetness of the structure, prone and song permits viewers to adventure the serenity and spirituality which are a vital counterpoint to the bustle of daily life.
    Show description

  • Download Ausprägung beruflicher Identitätsprozesse von by Beate Valadez_Vazquez PDF

    By Beate Valadez_Vazquez

    Zu den Tendenzen der fremdsprachendidaktischen Forschung zählt in besonderem Maße die zugehörige Lehrerforschung, die auch zentraler Bestandteil der Forschung zur Didaktik der Romanischen Sprachen ist. Im aktuellen Forschungsdiskurs wird die inhabitants der (angehenden) Spanischlehrenden der Sekundarstufe II deutscher Gymnasien bisher nur marginal berücksichtigt. Beate Valadez Vazquez wendet sich in ihrer vorliegenden qualitativen Studie dieser Thematik zu.
    Valadez Vazquez zeigt die veränderte place des Fachs Spanisch als einer fest institutionalisierten Schulfremdsprache an deutschen Gymnasien auf, die ihrerseits Auswirkungen auf die berufliche Entwicklung der Spanischlehrenden hat. Dieses Spannungsfeld erschließt die Autorin mithilfe der beruflichen Identitätsprozesse, die sie erstmals für die fremdsprachendidaktische Forschung prägt.
    Abschließend beleuchtet Valadez Vazquez das Potenzial beruflicher Identitätsprozesse für Forschung und Praxis, die sowohl einen Ansatz für die Lehrerbildung als auch methodisch-didaktische Konsequenzen für den Spanischunterricht implizieren.
    Show description

  • Download Die Snorra Edda als Quelle der nordischen Mythologie?: by Susanne Stäblein PDF

    By Susanne Stäblein

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Skandinavistik, word: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Nordeuropa-Institut), Sprache: Deutsch, summary: Für zahlreiche Autoren (Simrock , deVries , Uecker ) ist die Snorra Edda die [!] wichtigste Quelle nordischer oder in diesem Fall adjust heidnischer Mythologie. Vor allem die Einbandtexte der verschiedenen Ausgaben bzw. Editionen der Snorra Edda, die es im Buchhandel zu erwerben gibt, lassen den Eindruck entstehen, dass es sich bei der Snorra Edda um eine Quelle der nordischen Mythologie handelt. Diese Einschätzung wird jedoch nicht von allen Forschern geteilt, so dass die Frage, ob es sich bei der Snorra Edda tatsächlich um eine (Primär-) Quelle der nordischen Mythologie handelt, durchaus kontrovers diskutiert wird.
    Während additionally die Frage bezüglich der Authentizität der Snorra Edda als mythologische Quelle von der Forschung noch nicht ausreichend geklärt werden konnte, herrscht in der Frage bezüglich des Entstehungszeitraums bzw. -orts weitestgehend Einigkeit. Demnach wurde die Snorra Edda um 1220 – und somit ca. two hundred Jahre nach der Einführung des Christentums –, auf Island verfasst. Diese Zeitspanne von ca. two hundred Jahren ist es, die zu den Bedenken einiger Wissenschaftler führen, ob die Snorra Edda tatsächlich eine Quelle der nordischen Mythologie sei. Es ist zwar durchaus vorstellbar, dass historische oder in diesem Fall mythologische Stoffe bzw. Erzählungen durch mündliche Überlieferungen über einen längeren Zeitraum bewahrt werden können, dass nach 2 hundred Jahren aber keinerlei christliche Einflüsse in die nordische Mythologie, wie sie von Snorri Sturluson niedergeschrieben wurde, eingeflossen sein sollen, scheint mir zumindest diskussionswürdig zu sein. Im Zentrum dieser Arbeit steht daher die Untersuchung unterschiedlicher Forschungsmeinungen zu dieser Frage. Welche Positionen werden bzw. wurden von welchen Forschern vertreten und wie hat sich die Einschätzung der Snorra Edda in den letzten one hundred fifty Jahren verändert? Von diesen unterschiedlichen Positionen ausgehend, soll schließlich die Frage geklärt werden, ob bei der Snorra Edda überhaupt von einer unbeeinflussten Variante der nordischen Mythologie gesprochen werden kann oder ob in ihr nicht Entlehnungen der christlichen faith gefunden werden können.

    [...]
    Show description

  • Download Lyrik der Resistenza – der antifaschistische italienische by Carolin Behrens PDF

    By Carolin Behrens

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, observe: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Proseminar: Resistenza zwischen Mythos und Wirklichkeit, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Zweite Weltkrieg und seine kollektiven politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Auswirkungen haben unsere Zeit wie kaum ein anderes historisches Ereignis geprägt. Zeitzeugenberichte, die Erforschung von historischen Tatsachen und persönlichen Erfahrungen bestimmen große Teile der geschichts- und kulturwissenschaftlichen Forschung. Nicht zuletzt aufgrund des 60-jährigen Jubiläums des Kriegsendes von 1945, wegen des Aufsehens um Gerichtsprozesse gegen schließlich aufgespürte Kriegsverbrecher in den letzten Jahren und da auf tatsächliche Zeitzeugen altersbedingt bald nicht mehr zurückgegriffen werden kann, hat die internationale Öffentlichkeit bis heute ein verstärktes Interesse an den damaligen Geschehnissen entwickelt.
    Neben Deutschland als Hauptschauplatz des Krieges sieht sich dabei kaum eine state vielschichtiger und prekärer mit den Kriegsereignissen und ihren Folgen konfrontiert als Italien. Die heikle Besonderheit der italienischen Rolle im Zweiten Weltkrieg – zunächst als Streitmacht auf Seiten der Nationalsozialisten und nach ihrer Niederlage schließlich als alliierte Truppen gegen die ehemaligen Verbündeten – wird besonders in den letzten Jahren erst landesweit aufgearbeitet. Eine besondere Stellung in der kulturhistorischen Forschung kommt dabei dem italienischen Widerstandskampf, der Resistenza, und deren Mythisierung in der Nachkriegszeit zu. Anders als etwa die französische Résistance-Bewegung sieht sich die italienische Resistenza mit einem komplizierteren historischen Erbe konfrontiert, das erst seit jüngster Zeit umfassend erforscht und aufgearbeitet wird.
    Die vorliegende Hausarbeit widmet sich eben dieser Aufarbeitung, indem Gedichte der italienischen Schriftsteller Eugenio Montale und Cesare Pavese als literarische Zeitzeugnisse untersucht werden sollen.
    Zunächst wird dazu auf die Bedeutung von Gedichten als subjektives, historisches Zeitzeugnis eingegangen. Einführend zum ersten behandelten Gedicht folgt eine kurze Darstellung des antifaschistischen Widerstandes in Italien noch vor der eigentlichen Teilnahme am Zweiten Weltkrieg. Schließlich werden Montales Non chiederci l. a. parola und Paveses Tu non sai le colline im Mittelpunkt der examine und Interpretation stehen.
    Mit einer Zusammenfassung der errungenen Untersuchungsergebnisse wird die Abhandlung im Fazit abgeschlossen werden.
    Show description

  • Download The delimitation of the case system in Russian by Yana Movchan PDF

    By Yana Movchan

    Bachelor Thesis from the yr 2009 within the topic Russian / Slavic Languages, grade: first-class (A), The college of North Carolina (Slavic Languages ), language: English, summary: it really is famous that the Russian language has six circumstances: nominative, accusative, genitive, dative, instrumental, and prepositional. although, a few linguists argue that Russian has a separate vocative, a locative and genitives, akin to partitive and nonpartitive genitives (Comrie 1986: 86). This term-paper demonstrates the improvement of the Russian case method. because the thought of topic is very huge merely 3 techniques should be proven. The distributional process proposed via Bernard Comrie can be in comparison to the methods of A.A. Zaliznjak and A. N. Kolmogorov. This paper will commence with a brief examine the Russian case approach represented by way of conventional educational grammars equivalent to Russian Grammar edited by means of N. Ju. Švedova. Then, a few new theories on delimiting situations might be offered and tested in perform. whilst facing delimiting situations, researchers have cut up the idea that of case into separate instructions: the formal and the practical. utilizing various equipment, linguists try to juxtapose those techniques to determine and cast off the equivocations in Russian case procedure. there is not any one-one correspondence among formal and useful method. eventually, we are going to attempt to learn the way huge is the discrepancy among those innovations in Russian and the way many instances can be wonderful utilizing those theories.
    Show description

  • Download Johann Wolfgang von Goethes Erlkönig. Verschiedene by Florian Huber PDF

    By Florian Huber

    Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, word: 2,8, Universität Stuttgart (Institut für Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Didaktik Seminar, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Leider sind Schüler heute nicht mehr so begeistert, wenn es um Gedichte und Lyrik geht. Das ist aber leider auch verständlich, bedenkt guy, dass in manchem Unterricht die Auseinandersetzung mit einem Gedicht darin besteht, dass die Schüler den Auftrag bekommen, den textual content zu lesen und zu analysieren. Dann werden bestimmte Textstellen markiert, besprochen und dann das Werk gedeutet. Bei diesem „herkömmlichen“ Vorgehen ist es unweigerlich vorgegeben, dass den meisten Schülern bald die Lust vergeht. Denn nicht allen liegt diese shape des Umgangs mit Gedichten, da hier die eigene Kreativität und Vorgehensweise meist zu kurz kommt.


    Dagegen verspricht der sogenannte „Offene Unterricht“ eine Vielzahl an Möglichkeiten an ein Gedicht heranzutreten. Die Methoden dieses Unterrichts, der im Gegensatz zum geschlossenen Frage-Antwort-Prinzip vielerlei Formen und Methoden bietet Schüler zu fordern und anzuregen, selbst kreativ zu werden und ihre eigenen Ideen zu dem Gedicht vorzubringen, werden hier in einer kleinen Auswahl geschildert.2 Dabei behandelt diese Arbeit aber nicht den „offenen Unterricht“ als solches, sonder orientiert sich nur an dieser shape der Unterrichtsgestaltung.


    Wenn Schüler durch eigene Arbeit und Vorgehensweise auf eine Deutung kommen, so ist das Ziel ebenfalls erreicht, nur mit der Ausnahme, dass guy mehr Schüler für Lyrik und Gedichte begeistern kann, da sie ihre eigenen Meinungen und Ideen verwirklichen. Diese Arbeit stellt verschiedene solcher Methoden für Goethes „Erlkönig“ in der gymnasialen Unterstufe vor. Beschrieben werden diese aus verschiedenen Richtungen ihre Vorbereitung, Dauer, Vor- und Nachteile sowie natürlich Sinn und erreichbare Ziele. Als Endpunkt der Behandlung des Gedichtes im Unterricht steht natürlich dessen Interpretation und Verständnis durch die Schüler. Daher müssen und können gar nicht alle hier beschriebenen Methoden des offenen Unterrichts, in der Schule genutzt werden. Hier soll vielmehr eine Auswahl vorgestellt werden, aus der, passend zum jeweiligen Zeitplan, eine Sammlung entstehen kann.
    Show description

  • Download Laienlinguistik und Sprachpurismus: Der metalinguistische by Elena Fingerhut PDF

    By Elena Fingerhut

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, be aware: 1,7, Universität Paderborn (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Aufbauseminar Sprachwissenschaft: Laienlinguistik und Historiographie der französischen Sprachwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Die Hausarbeit behandelt das Thema der Norm in Bezug auf die in Frankreich geführten laienlinguistischen und puristischen Diskurse. Auf der einen Seite gehen die 'Académie française' als die Normierungsinstanz schlechthin und sprachpflegerische Werke wie der „bon utilization“ dem puristischen Diskurs unterstützend zur Hand. Auf der anderen Seite protegieren Internetforen zur französischen Sprache oder Linguisten, die für Laien publizieren, den laienlinguistischen Diskurs. All diese Diskurse werden inzwischen verstärkt über das net ausgetragen und so findet sich auch der Normdiskurs im net wieder, der in der heutigen Zeit die neuen, computing device- und internettechnischen Termini aufgreift. Aus diesem Grund beleuchtet die vorliegende Hausarbeit nicht nur die Genese und Erscheinungsformen des puristischen und laienlinguistischen Diskurses in Frankreich, die oftmals auch präskriptive Intentionen wie der Normdiskurs zum Ziel haben. Auch sollen die diversen Normvorstellungen hinsichtlich des aus dem Angloamerikanischen entlehnten Wortes 'E-Mail' Raum finden, welches als Beispielterminus für die neuen Medien gelten kann. Anhand des Wortes 'E-Mail' werden die normativen Aussagen aus dem Werk „Le bon usage“, der 'Académie française' sowie aus Forenbeiträgen und einem laienlinguistischen Fernsehbeitrag in Zusammenhang gebracht.
    Show description

  • Download Vergleich der Sprachstandsdiagnoseinstrumente SISMIK und Fit by Katharina Keil PDF

    By Katharina Keil

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, word: three, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Institut für deutsche Sprache 1), Veranstaltung: Sprachstandsdiagnoseinstrumente auf dem Prüfstand, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit stellt einen Vergleich der beiden Sprachstandserhebungsinstrumente „SISMIK“ und „Fit in Deutsch“ dar. Ein Schwerpunkt wird auf die Berücksichtigung der Muttersprache (L1) der Migrantenkinder gelegt.
    Kinder aus Migrantenfamilien verfügen bei ihrem Schuleintritt nicht immer über die erforderlichen Deutschkenntnisse. Da gute Sprach- und Sprechfertigkeiten jedoch eine der wichtigsten Voraussetzungen sind, um in der Schule erfolgreich mitarbeiten zu können, sollte schon im Kindergartenalter interveniert und getestet werden. Bei Bedarf sollte eine Förderung erfolgen. Gerade für Migrantenkinder, die Defizite im Bereich der deutschen Sprache aufweisen, ist eine individuelle Vorschulförderung wichtig, denn die Beherrschung der deutschen Sprache ist Grundvoraussetzung für die schulische, berufliche und soziale Integration (vgl. http://www.bildungsbericht.de/zeigen.html?seite=2343 25.08.2008).
    „Sismik“ und „Fit in Deutsch“ sind Sprachstandsdiagnoseinstrumente, die speziell für Kinder mit Migrationshintergrund entwickelt wurden. Beide testen den Sprachstand, damit so frühzeitig interveniert und, wenn nötig, gefördert werden kann.
    In dieser Arbeit werde ich zunächst die Entwicklung von Sprachstands-erhebungsverfahren für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache thematisieren. Im Anschluss daran geht es um die Diagnostik im Allgemeinen und dass diese immer als ein Prozess gesehen werden muss. In „Problematik der Maßstäbe“ wird beleuchtet, in wiefern die Sprachstandsdiagnose bei Migranten und Muttersprachlern separat betrachtet werden muss. Der nächste Punkt: „Probleme bei der Einbindung beider Sprachen (L1 und L2) in Sprachstandserhebungsverfahren“ diskutiert etwaige Probleme, die zu berücksichtigen sind. Anschließend werden die Sprachstands-erhebungsverfahren SISMIK und slot in Deutsch vorgestellt. Der Schwerpunkt dieser Arbeit besteht in der Fragestellung, in wiefern die L1 - Sprache der Migrantenkinder Beachtung in den beiden dargestellten Verfahren findet. Ein Vergleich beider Verfahren unter Berücksichtigung der Muttersprache fügt sich an.
    Das Fazit am Schluss dieser Hausarbeit enthält zusammenfassende Bemerkungen zum Thema.

    [...]
    Show description

  • Download Form-Meaning Connections in Second Language Acquisition by Bill VanPatten,Jessica Williams,Susanne Rott,Mark Overstreet PDF

    By Bill VanPatten,Jessica Williams,Susanne Rott,Mark Overstreet

    Form-Meaning Connections in moment Language Acquisition is an interdisciplinary and well timed edited publication of essays and empirical stories, such a lot of that are according to the papers awarded on the shape and that means convention held in Chicago in 2002. The objective of the convention and now of the e-book is to offer linguistic and cognitive methods to moment language acquisition, trying to combine exterior and inner concerns in interlanguage improvement, whereas outlining instructions for destiny study. The editors deal with questions, similar to: what's the nature and series of the form-meaning mapping method? How are those connections made? How are those connections used to build grammars and lexicons? And, how can stipulations and exterior elements be manipulated to enhance the probabilities of constructing those form-meaning connections?

    Contributors to this quantity comprise such moment language acquisition students as Susan Gass, Nick Ellis, Kathleen Bardovi-Harlig, Catherine Doughty, and Diane Larsen-Freeman. They tackle those form-meaning matters from numerous settings and from a number of perspectives.

    Researchers and graduate scholars in utilized linguistics, cognitive psychology, linguistics, and language pedagogy will locate this quantity to be a major resource.
    Show description