Download Der Ausbruch des zweiten Punischen Krieges (German Edition) by Alexandra Schäfer PDF

By Alexandra Schäfer

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Historisches Seminar ), Veranstaltung: Proseminar: Rom und Karthago, Sprache: Deutsch, summary: Im Vorspann zu Ab urbe condita libri schreibt Livius: „...bellum omnium memorabile, quae
unquam gesta sint, me scripturum, quod Hannibale duce Cartaginienses cum populo Romano
gessere. Nam neque validiores opibus ullae inter se civitates gentesque contulerunt arma
neque his ipsis tantum unquam virium aut roboris fuit;...“ .
Doch wie und weshalb kam es zu diesem denkwürdigen Konflikt zwischen den zwei
Großmächten um die Hegemonie im Mittelmeerraum, dem damaligen orbis terrarum, und
wem ist die Schuld an diesem Krieg zuzuweisen?
Nach der Niederlage um Sizilien, dem „Raub Sardiniens“ und den zusätzlichen
Tributzahlungen waren die Karthager weiterhin kriegsbereit. Einmütig wurde der erst 26-
jährige Hannibal 221 v. Chr. nach der Ermordung Hasdrubals, der nach dem Tod des
gefallenen Hamilkar das Kommando in Iberien übernommen hatte, von den Soldaten zum
Feldherrn gewählt. Das karthagische Volk bestätigte einstimmig die Wahl des Heeres. Sofort
brach Hannibal auf, um den iberischen Volksstamm der Olkaden zu unterwerfen. Nach
einem raschen Sieg begab sich der junge karthagische Feldherr ins Winterlager in Neu-
Karthago. Im Sommer 220 begann er mit der Unterwerfung der Vaccaeer. Die Karpesier
stellten sich den Karthagern auf deren Rückmarsch in den Weg. Nach der siegreichen
Schlacht Hannibals am Tagos wagte jenseits des Ebro niemand mehr, außer Sagunt, sich den
Karthagern entgegenzustellen.

Show description

Read Online or Download Der Ausbruch des zweiten Punischen Krieges (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Ephesians (New Testament Readings)

This research techniques the Epistle to the Ephesians in a significantly diverse means from conventional commentaries. instead of analysing each one person verse, Martin Kitchen examines the entire textual content in the framework of up to date biblical feedback. He recognizes the debt which religious study owes to old technique, whereas even as spotting the necessity to view the Epistle opposed to the heritage of contemporary literary techniques to New testomony texts.

Atlas of Classical History

From the Bronze Age to the reign of Constantine, the Atlas of Classical background presents a complete sequence of maps, diagrams, and observation designed to satisfy the desires of classical students, in addition to basic readers. Over a hundred thirty five maps of the Greek and Roman worlds sincerely mark the political affiliations of the towns and states, significant army occasions, exchange routes, inventive, cultural and business facilities, and colonization and exploration.

Der politische Hellenismus: Ägypten unter der gräko-makedonischen Ptolemäerherrschaft (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,3, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ] In der Forschung und Sekundärliteratur lassen sich unterschiedliche Positionen erkennen. Droysen sah im Hellenismus die absolute Verschmelzung von Orient und Okzident als welthistorisch notwendig.

Pompey, Cato, and the Governance of the Roman Empire

Provincial governance below the Roman republic has lengthy been infamous for its corrupt officers and grasping tax-farmers, although this is often faraway from being the total tale. This ebook demanding situations the normal photograph, contending that prime overdue republican voters have been extra enthusiastic about the issues in their empire than is mostly famous, and took potent steps to deal with them.

Additional resources for Der Ausbruch des zweiten Punischen Krieges (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 28 votes